Gästebuch

Schäfchen
Name Nachricht
Tipitina
23. August 2019, 17:43

Lieb von DirSmile
...und dann noch der süße kleine Frosch hier, alles so liebenswert!SmilePümpel Freu mich, dass ich zurück bin!Smile

Udo von Jork und zu Ladecop
23. August 2019, 17:40

Smile Moin Tipitina! Smile
¡Bienvenida!
Welcome
Herzlich Willkommen!
Blinzeln Udo Blinzeln

Tipitina
23. August 2019, 13:02

Bin zurück aus dem Urlaub, das war der beste aller Zeiten ...Pümpelkein Flugstress, keine Warterei, endlich mal entspannt im Lande
gebliebenSmile. Und jetzt geht es wieder schön entspannt an den Rebus ... Tach alle zusammen!HerzPümpel

Udo von Jork und zu Ladecop
23. August 2019, 01:17

Smile Moin allersSpiegeleits! Smile
Nachtrag:
Unglaublich, was alles aus einem Hamburger werden kann. LachenSmileBlinzelnCoolBäh!
Blinzeln Udo Blinzeln

Udo von Jork und zu Ladecop
22. August 2019, 20:09

Smile Moin! Moin! Smile
OK. Einverstanden. Also nur ein Inbusschlüssel.
Mit den vielen gut gemeinten Ratschlägen hab‘ ich’s nun auch.
Glas war allerdings eher verwirrend; jetzt ist mir Monis „gewickeltes” Stroh auch klar geworden, jenes das auf den Feldern in jener Form zum Trocknen aufgestellt wird, und dann üblicherweise als XXXX bezeichnet wird. Kassel muss ich ja nicht unbedingt wissen, half aber. Die Beschreibungen zum (Auf-) Bau einer Gitarre waren auch nicht besonders ergiebig.....
Dann fiel aber endlich der Groschen, und...... erinnerte mich, dass wir das alles -wie nun Usus- schon mal hatten. Sauer
(Inklusive des Storches auf Frosch-Jagd. Ja, ja, die Großen fressen die Kleinen, war schon immer so.)
Herzliche Grüße!
Blinzeln Udo Blinzeln

Gästin
22. August 2019, 19:23

Au ist die Bezeichnung für ein Feuchtgebiet, erst nach einigen Tagen habe ich die Rebuslösung am Ende als Wort definiert. Vorher dachte ich an Buchstaben, weil die Lösungen vieler Rebussis oft Mehrteiler sind....
Dieses Mal fiel mir sofort die Lösung ein, das war reines Glück. Oftmals zerbricht man sich den Kopf und kommt nicht auf das Nächstliegende....

Ise
22. August 2019, 12:03

Habe eher an Hamburg als an Kassel gedacht, kannte auch den Gitarren-Begriff nicht.
Danke für die Tipps

böswiss
22. August 2019, 10:45

Nie im Leben wäre ich drauf gekommen, dass Bild fünf eine als Mahlzeit zubereitete Speise sein könnte. Kassel hat den Groschen zu Fall gebracht.

Wort lt. DUDEN ♡
22. August 2019, 09:29

@ Udo v.J.u.z.L.:
Zum Rebus der Vorwoche:
Was sagts man, wenn man sich mit dem Hammer auf die Finger schlägt?:
"AU" !!! Traurig
Und wenn dann einer fragt:
Watt hattu denn?
Die Antwort:
Happ Aua...
Blinzeln Lachen Spiegelei

sternleser HH
21. August 2019, 21:49

Tolle Gefängnisfenster.
Lachen
Pümpel