Gästebuch

Huhn
Name Nachricht
urbine
20. Oktober 2018, 15:47

@moni hab auch gezweifelt - aber: wenn man bei Uncle Sam`s Slang bleibt, dann wird aus Paar ein Pair und dann passts tatsächlich.
Ich sehs am Mittwoch schon in dicken Lettern dastehen. Wobei mir die Variante mit der US-Vordränglerei auch gefallen hätte. Also in dem Fall.Blinzeln

tweety
20. Oktober 2018, 15:41

Stern-ku-ende-
Sauer

Paul Weh
20. Oktober 2018, 10:08

Was man von hier aus sieht: Dresden. Aber ich glaube nicht, dass ich darauf gekommen wäre.

Gertchen
20. Oktober 2018, 09:24

Ich ruder zurück.
Motiv 2 gefällt mir nicht.
Wenn es doch richtig sein sollte, wäre das ganz schön hergeholt.
PümpelSpiegeleiKondom

Gertchen
20. Oktober 2018, 09:20

Na Udo, das riecht ja nach Löschtrupp.
Ich bin jetzt aber auch beim Dresdener Kultbau.
PümpelSpiegeleiKondom

Udo von Jork und zu Ladecop
20. Oktober 2018, 00:27

Smile Moin det! Smile
Also: (Onkel) *Säm-paar-O-Paar*.
Sehr gut Pümpel Bei Tetsches Rebussen muss man sich ja immer das passende rauspicken.
Schon vor kurzem zitierte ich einen Schulfreund, der sagte: „Wer‘s glaubt wird selig und wer‘s nicht glaubt kommt auch in‘n Himmel!”. Ist wohl auch hierfür zutreffend. Lachen Bäh!
Herzlichst!
Blinzeln Udo Blinzeln

Udo von Jork und zu Ladecop
20. Oktober 2018, 00:06

Smile Moin Peng Spiegelei wech! Smile
Du hast richtig gedeutet, aber nicht zu Ende gelesen, denn da steht ja,dass ich selbst NICHT daran glaube.
Nix für ungut!
Herzlichst !
Blinzeln Udo Blinzeln

Moni
19. Oktober 2018, 23:25

Das Gebäude in Dresden Ist eine Opaar?
Ne,ne,ne
PümpelSmilePümpel

Det
19. Oktober 2018, 22:51

Der Mann und die Frau sind ein LiebesPAAR.

Det
19. Oktober 2018, 22:48

Die Hochbegabte Brötchentüte war übrigens auch in der
Hamburger Austellung zu sehen. Ich fand die Austellung
echt toll. Ich musste ständig ein Lachen unterdrücken,
weil man bei einer Kunstausstellung doch wohl still ist.
Kompliment an Tetsche.